[Search] Suche   [Recent Topics] Neueste Themen   [Hottest Topics] Neueste Beiträge   [Members]  Mitgliederliste   [Groups] Zurück zur Startseite 
*Juni-Starter*  XML
Forum-Index » Precon BCM Diät (vorher: Vermischtes)
Autor Beitrag
Flexitarier
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 2488
Offline

Hallo marjell,
herzlcih willkommrn (zurück) und viel Erfolg!
@Lisi: mir geht es nicht in erster Linie ums Aussehen, sondern um die Gesundheit. Aber natürlich würde ich gern mal wieder in normale Boutiquen gehen und einfach so in etwas hinein schlüpfen. Bikini werde ich nie öffentlich tragen, da ich eine große hässliche Narbe auf dem Bauch habe. Hübsch aussehen kann man auch, wenn man keine Modelmaße hat, wichtiger finde ich, dass man sich wohl fühlt.
@sue79:ich war im April in einem kleinen centerparc an der Nordseeküste. Du kannst Dir nicht vorstellen, was und wer da alles rumlief, aber es waren nicht die Dicken, die mich in Staunen versetzten. Ob Mann oder Frau, alt oder jung: die Bikinis/ Badeanzüge/ Badehosen sollten in der passenden Größe sein
Es gibt auch für dicke Menschen schöne Bademode. Ich bin mit meinen 50 Jahren und da noch 125 kg die Rutschen runter. Es gab auch Kommentare. Egal, ich hatte meinen Spaß, und lass die anderen (meist Schüler) doch erstmal Kinder haben... Ich habe letztes Jahr angefangen mit Aquafit beim Physiotherapeuten, ganz langsam... immer bisschen mehr... und jetzt eben fast täglich schwimmen. Langsam anfangen, egal mit welchem Sport. Ich werde nie joggen, finde ich ganz furchtbar .
LG Flexitarier
marjell
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 17
Offline

Hallo alle!
Ich habe heute meinen ersten Startertag. Ich bin 48 Jahre alt und möchte 20 kg abnehmen. Mein Abnehmplan rät mir erstmal zu 15 kg.
Ich weiß, dass es mir gut gehen wird. Bin schon bcm-erfahren. Trotzdem sehne ich mich schon jetzt nach Essen mit Kauen
Viele Grüße,
Marjell
Marilisa
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 147
Offline

Liebe Lisi,
ich muss gestehen, dass ich Angst davor habe.
Ich gehe auch nicht davon aus schlank zu werden, aber "normal moppelig" wäre schon toll.
Ich würde gerne Fahrrad fahren! Und Wandern! Und Schwimmen! Und mit den Kindern Ballspielen am Baggersee!
Aber ich will nicht mehr Beachtung von anderen, schon gar nicht vom männlichen Teil der Bevölkerung! Momentan ist man so schön geschlechtsneutral und im Speck versteckt. Vielleicht habe ich deswegen die letzte Abnahme abgebrochen und bin im Schneckenhaus geblieben.
Für mich ist es eine riesige Herausforderung mehr raus zu gehen und unterwegs zu sein. Ob ich das schaffe?
Liebe Grüße
Marilisa
sue79
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 181
Offline

Hi Lisi,
ich musste gerade wegen der Wurst im Badeanzug lachen.
Genau aus diesem Grund habe ich nämlich schon länger jedes Hallenbad oder Badis gemieden. Heute aber, tatataaaaa... werde ich mich überwinden und meiner Tochter damit eine riesen Freude machen. Ohne sportliche Betätigung geht es wahrscheinlich bei mir nicht und ich hoffe so wenigstens 1x in der Woche ein paar Bahnen schwimmen zu können. Ziel wären dann mal 1000m, was andere hier ja in einer wahnsinns Zeit schaffen.
Das Träumen von schlanken Zeiten ist schon schön... ach was könnte man nicht alles machen und sich dabei sogar richtig wohlfühlen... Also auf geht's, Tag für Tag und Woche für Woche.
Liebe Grüsse
Sue
Lisi
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 27
Offline

Hallo zusammen...
Stellt ihr euch manchmal auch vor wie es sein wird wenn ihr dann schlank seid? Was ihr dann für Kleider tragen möchtet? Wie wohl das Umfeld reagiert? Habt ihr euch schon eine "Belohnung" ausgedacht?
Ich möchte endlich mal schöne Unterwäsche gönnen, und ab und zu mal Wellnessen gehen, schöne Schuhe wo nicht der halbe Fuss rausquillt, das wäre auch was! Mit den Kindern im Schwimmbad rumtollen ganz ohne sich darüber Gedanken zu machen dass man wie eine Wurst im Badeanzug aussieht. Fotos anschauen und sagen "wow, da sehe ich aber hübsch aus.." 
Ja, das alles wäre schön... und wenn ich durchhalte und stark bin wird das alles Möglich!
Wünsche euch allen einen wunderschönen Sommertag!
 
Lisi
 
 
Pastafreak
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 24
Offline

Huhu Doris!
Willkommen bei uns
 
Bisher läuft es ganz gut. Ich war zwei mal in dieser Woche auf dem Cross trainer. Zum zweiten schmecke mir BCM Schoko und Banane mit Joghurt recht gut. Eine deutliche Steigerung zu früher als es nur Vanille gegeben hat
Heute wird mal mittags gekocht. Freu mich schon
 
Samstag ist eine Woche rum. Mal sehen, was dann die Waage sagt. Ich habe definitiv Wasser verloren. Die BEine sind am Ende eines Bürotages nicht mehr so schwammig
 
LG Thorsten
Flexitarier
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 2488
Offline

Guten Morgen,
ich weiß gar nicht, ob wir für diese Zwischenmahlzeiten Namen haben  , die Traditionen in Europa sind schon sehr unterschiedlich. In Dänemark wird z.B. vor dem zu Bett gehen Kaffee getrunken und es gibt extrem süßen Kuchen dazu...
Aber wie Rika schon sagt, Zwischenmahlzeiten gehören der Vergangenheit an, ich nehm mir nachmittags aber ganz bewusst Zeit, für einen Becher Kaffee. Allein diese Zeit für mich tut schon gut.
LG Flexitarier
Eka
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 494
Offline

Guten Morgen,
in meinem alten Büro gab es morgens um 9.30 Uhr immer eine offizielle Frühstückspause bei der alle gegessen haben und außerdem gab es einen Obstkorb und einen Süßigkeitenteller, so daß ich eigentlich ständig was gegessen habe, ohne es zu merken: Fleischsalatbrötchen als 2. Frühstück, mindestens 1-2 Kekse, wenn ich mir einen Kaffee holte etc.
Auch heute noch habe ich, wenn ich im Büro ankomme und an der direkt nebenan liegende Bäckerei vorbeikomme, Gelüste, mir dort etwas zu kaufen. Heute Morgen auch wieder. Es kostet nach wievor Antrengung mich zu fragen, warum ich was kaufen will, welche Mahlzeit das denn sein soll (gefrühstückt habe ich immer schon zuhause) und mir klarzumachen, daß ich lieber eine warme Mischkostmahlzeit mittags oder abends essen möchte als jetzt ein süßes Teilchen außerhalb der Mahlzeiten zu essen. Aber in 98% der Fälle klappt es (nichts zu kaufen).
Bei meinen Eltern gab es auch gehaltvolle Zwischenmahlzeiten (2. Frühstück und Nachmittagskaffee). Das war aber auch in Ordnung, weil meine Eltern einen langen Arbeitstag hatten und massiv körperlich gearbeitet haben. Ich kann mir das als Büromensch gewichtstechnisch nicht leisten und muß mir immer noch ganz mühsam die alten Ernährungsmuster abtrainieren. Bei mir würde es nämlich nicht bei einer Kleinigkeit bleiben und ich würde auch vergessen, den Zwischensnack bei den Hauptmahlzeiten zu berücksichtigen, so daß nicht nur der Insulinspiegel schwanken würde sondern ich auch einfach mehr essen würde. Als Gewohnheitstier muß man sich dem Problem immer wieder neu stellen, aber man bekommt es in den Griff.
Viele Grüße
Eka
 
Rika
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 139
Offline

Hoi Doris
Ich hatte das selbe Problem mit Znüni u Zvieri, aber es ist eine reine Umstellungssache das es auch ohne klappt. Trink was das Zeug hält und du vergisst das Zwischendurch.
Mein Morgenshake nehme ich um 06.15, zwischen 11 und 12.30 gibt es Suppe, Shake oder Riegel und 19.00 MKM Nachtessen.
Dazwischen gibt es Wasser,Tee oder mal nen Kaffee und es klappt.
Lg und gutes Durchhalten
Rika
Ursi
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 9
Offline

Hallo estrella
znüni gibt es in der Schweiz am morgen um 9 Uhr ca.
und zfierrii um 16.00 Uhr nachmittags in Östereich nennt man dass glaub's Jause
bei uns fängt der Tag um ca. 8Uhr an mit Morgenessen um 10.00 ev Früchte dass aber nur selten um 13.00 ca. Mittagessen und um 16.00 Früchte oder süsses und so ca. Um 19.00 mit Nachtessen und wenn es dann gut kam um 21.00 etwas vor dem Fernsehen 
wenn ich dass jetz so schreibe Essen den ganzen Tag kein Wunder trage ich zu viel Gewicht mit mir rum eigentlich erstaunt es mich dass es nicht mehr ist jetz ist mein Tag anderst 3 Mahlzeiten 2x shaken und eine mischmalzeiten
dass genügt voll und ganz.           LG Doris
 
Estrella
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 338
Offline

Huhu Lisi,
du mußt doch nicht auf Brot verzichten . Du kannst es auch am Mittag essen... .
Ursi kannst du mir mal übersetzen ? znüni und zfieri ? 
Liebe Grüße Estrella
Ursi
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 9
Offline

Hallo 
mit Snacks meine ich 9 (znüni) und 4 (zfieri) jetz im Sommer Melonen Eis u.s.w
Dass hab ich so gerne .
den trick mit dem Kaffe habe ich auch schon gemacht und ist echt Super aber die Gelüste im Kopf bleiben dauert sicher noch eine Weile bis mein Kopf dass akzeptiert hatt. Ich finde es toll und eine Super Motivation hir im Forum 
gnüsse jetz noch die Sonne 
Lisi
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 27
Offline

Hoi Ursi
Willkommen, du hast ja schon 3 Wochen durchgehalten! Supi! Für mich ist es auch schwierig wegen den Kindern, zum Glück ist mein Grosser nicht so der der Süsse, eher der Wursttyp
Wenn nur ich ein bisschen Hunger verspühre, dann trinke ich schnell ein Glas Tee oder Wasser. Gestern als die Kinder (mein Grosser und die 2Jungs meiner Schwester wo im selben Haus wohnen) sich ein leckeres Eis gegönnt haben, habe ich mir einfach einen Kaffee gemacht und das besonders genossen... Ev, kannst du dir ja dann auch ein Kräutergetränk machen? 
 
Was ich bis jetzt am meisten vermisse ist Brot... Ich liebe Brot!
 
Wir schaffen das!
Lisi
Estrella
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 338
Offline

Hallo Ursi,
willkommen hier im Forum ! Ich wünsche Dir viel Erfolg für Dein vorhaben !
Snacks was meinst du damit ?
Grüße Estrella
Ursi
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 9
Offline

Hallo zusammen ich bin auch neu hier seit nun 3 Wochen dabei und es hatt gut gestartet. Habe nur immer Gelüste da ich einen Sohn und Tageskinder habe und für die 4-5 Mahlzeiten ( Snacks ) mache  will es aber Schafen und mit euren Beiträgen motiviere ich mich sehr gut danke  
 
Forum-Index » Precon BCM Diät (vorher: Vermischtes)
Gehe zu: