[Search] Suche   [Recent Topics] Neueste Themen   [Hottest Topics] Neueste Beiträge   [Members]  Mitgliederliste   [Groups] Zurück zur Startseite 
Mental Training  XML
Forum-Index » Schlanke Gewohnheiten
Autor Beitrag
Flexitarier
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 2488
Offline

Hallo Eiskristall,
ja, Schilddrüse ist schon echt blöd. Ich hatte eine Entzündung in der ersten Schwangerschaft. Zum Glück brauche ich keine Medikamente zu schlucken, muss aber jedes Jahr zum Screening.
Mir geht es eigentlich gut, bis auf den Regendepri und einer Fressattacke letzten Sa. Ich halte mich an die 3 Mahlzeiten und zähle brav meine Kalorien. Ich denke, die Ostereier sind demnächst abgearbeitet...
Viel Erfolg für die letzten Kilos!
LG
Eiskristall
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 265
Offline

Hallo Flexi.
Ich bin noch am Abnehmen. Hatte jetzt ca 3 Wochen Stagnation und extreme Müdigkeitsanfälle. Bei meiner jährlichen Blutkontrolle der Schilddrüse stellte sich heraus, dass die Medis nicht mehr richtig eingestellt waren und ich durch zu wenig Eltroxin wieder in eine Unterfunktion fiel. Bei einer Unterfunktion nimmt man ja zu, darum sicher die Stagnation. Bis die Medis wieder eingestellt sind, dauert es eine Weile und ich bin noch immer sehr müde. Ich hatte letzte Woche eine Woche lang auf Gewicht halten umgestellt um wieder etwas in Schwung zu kommen. Bin immer noch sehr schlapp aber bin jetzt wieder auf Gewicht reduzieren umgestiegen. Ich möchte noch ca 4-5 Kilo, dann gehe ich auf Halten. Hoffe es geht jetzt dann wieder abwärts mit dem Gewicht.
Wie läuft es bei Dir ?
Flexitarier
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 2488
Offline

Hallo Eiskristall,
das finde ich eine Superidee. Außerdem konzentrierst Du Dich in dem Augenblick auf Dich, Du bist Dir wichtig. Ich hatte in meinem "Nachsatz" stehen: Sei gut zu Dir. Viele (Frauen) vergessen das, es ist soooooo wichtig, dass wir lernen, uns wertzuschätzen!
Bist Du eigentlich noch am Abnehmen oder schon beim Halten?
LG Flexi
Eiskristall
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 265
Offline

Zu einer neuen Gewohnheit von mir ist, dass ich 3x am Tag mental ein Bild von mir abrufe, auf dem ich so aussehe wie ich es haben möchte. Genau in diesen Proportionen und dann lasse ich es auf mich wirken. Ich fühle dann wie stolz ich bin das erreicht zu haben. Dieses Gefühl geniesse ich und verinnerliche dieses Bild fest.
Dabei entsteht ein wunderbares Körpergefühl und die Freude wird immer grösser. Ein tolles Gefühl!
 
Forum-Index » Schlanke Gewohnheiten
Gehe zu: