[Search] Suche   [Recent Topics] Neueste Themen   [Hottest Topics] Neueste Beiträge   [Members]  Mitgliederliste   [Groups] Zurück zur Startseite 
2016 - mein Weg zum Wunschgewicht  XML
Forum-Index » Precon BCM Diät (vorher: Vermischtes)
Autor Beitrag
Frölein M
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 64
Offline

Hallo mymhoice

Ja das ist doch super!
Jedes Kilo ist doch ein Erfolg! Ich denke du hast einen guten und vor allem realistischen Plan für die Ferien.
Du sollst sie ja auch geniessen können.

Ich habe alles gut überstanden, habe jetzt Ferien bis am 19. April
Komme aber nicht so richtig vorwärts, bin aber auch sehr inkonsequent!

Ab heute möchte ich wieder voll die Precondiät durchziehen.

Wenigstens ein Kilo ist wieder weg.. Aber das sicher nur dank viel Sport..

Ich wünsche dir jetzt schon schöne Ferien, geniesse es!
mychoice
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 4
Offline

Hallo Frölein m

Ich hoffe doch sehr, dass Deine Prüfungen gut gelaufen sind. Solche Zeiten sind immer schwierig.

Ich habe mich nun doch gewogen und immerhin 3 Kilo abgenommen. Ich hoffe, das geht weiter so. Heute Abend gibt es bei uns Geschnetzeltes ( Zürcher Art) mit Röschti und Gemüse. Ich freue mich schon darauf.

Es fällt mir momentan noch ziemlich leicht, aber nächsten Sonntag gehts für zwei Wochen nach Portugal. Das wird schwieriger. Ich werde maximal eine Mahlzeit mit Precon ersetzen. Frühstück gibts im Hotel und zum Abendessen möchte ich all die feinen Landesspezialitäten durchprobieren. Nachher gehts wieder mit zwei Ersatzmahlzeiten weiter. Hast Du die beiden Kilos wieder weg?

Ich freue mich auf den Sommer und darauf, wieder etwas hellere Farben tragen zu können. Schwarz mag ja schlank wirken, aber auch traurig und das ist nicht mein Ding.

Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
Frölein M
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 64
Offline

Guten Abend mychoice

Sorry, war mit Prüfungen beschäftigt und bin erst jetzt wieder Zuhause, puuuuuh, spurlos ist es nicht an mir vorbei gegangen, 2 Kilo sind es jetzt mehr.
Aber ich freue mich jetzt wieder Sport machen zu können und meine Menüs selber zu wählen

Oh das tut mir leid mit deinem Unfall und Respect, dass du wieder etwas machen willst! Super!

Also ich halte mich natürlich auch nicht immer 100 % an Precon, wenn ich Lust auf Essen habe dann denke ich, ach ja einmal eine Ausnahme und einfach was gesundes. Ich denke das schadet nicht.. das sehe ich nicht so eng Im Alltag (Montag bis Freitag) ist es aber immer "normal", diese Ausnahmen sind eher am Wochenende.
Wie siehst du das?

Hast du schon Erfolge?

Ich wünsche dir wunderbare Ostern
lillyy70
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 35
Offline

Hallo zusammen,

ich melde mich nach sehr langer Zeit zurück. Ich hatte Anfang letzten Jahres 20kg abgenommen, dann im Laufe des Jahres wieder 4kg zugenommen und habe jetzt vor ein paar Wochen zum "Gewichtkorrigieren" noch einmal jede Menge Shakes bestellt. Jetzt möchte ich es wieder ohne Shakes probieren (Halterphase) und wollte Euch daher fragen, ob jemand Interesse hat, mir

1x Schoko Shake (20er) (01/2017)
1x Schoko Shake (10er) (01/2017)
1x Spezialkräuter (07/2016) und
1xChicken Curry Suppe (05/2016)

für insgesamt 75,00€ (+Porto 6,99€) abzukaufen. Ihr hättet dann 26,20€ gespart. Alle Dosen sind natürlich ungeöffnet!

Falls eine/r von Euch Interesse hat, sendet mir bitte eine PM. Ich würde mich sehr freuen, wenn es auf diesem Wege klappte.

Herzliche Grüße an alle und weiterhin viel Erfolg!
mychoice
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 4
Offline

Guten Morgen Frölein M

Danke für Deine rasche Antwort.
Mit dem Sport ist bei mir leider nicht wirklich viel los.
Ich hatte letzten Sommer einen Unfall, der mich von jeder sportlichen Aktivität ferngehalten hat. Musste die Schulter operieren und war für 3 Monate völlig weg vom Fenster. Dann habe ich Therapie gehabt und mache das jetzt noch 2 x monatlich. Ausserdem habe ich mit Rückentraining in einer Gruppe begonnen. Leider habe ich wieder vermehrt Schmerzen, verständlich wenn man bedenkt, dass Knochen, Sehnen und Muskeln ab- und ausgerissen waren und sich das ganze Gerüst wieder an Bewegung gewöhnen muss.

Sobald ich wieder besser dran bin suche ich mir zusätzlich ein Training mit Musik. Vor 5 Jahren hatte ich eine tolle Zumbalehrerin, die leider umgeschult hat und die Nachfolgerin war zwar nicht so mein Ding, ich bin aber trotzdem fleissig hin, aber sie hat dann auch aufgehört. Ich möchte wieder etwas Ähnliches machen... mit südamerikanischer Musik; das gefällt mir und gibt mir Energie.

10 Kilo sind ja ein tolles Ergebnis. Ich gratuliere Dir. Warst Du bis jetzt immer Precon getreu oder hast Du auch geschummelt und trotzdem abgenommen? Ich kann mir gut vorstellen, dass man nicht immer durchhält. Im April fahren wir 2 Wochen nach Portugal und ich habe nicht vor, mich dort von Riegeln zu ernähren. Ich denke, ich werde dann nur eine Mahlzeit ersetzen und ansonsten vernünftig geniessen.

Eigentlich gibt es nie einen richtigen Zeitpunkt um sein Leben umzustellen. Es gibt immer einen Grund eine Diät aufzuschieben, aber dann kommt man gar nie dazu anzufangen. Wer kann schon ein bis zwei Jahre abgeschottet gegen jede Versuchung leben? Machen wir das Beste draus.
.
Ich wünsche Dir einen erfolgreichen Tag.

Liebe Grüsse

mychoice

Frölein M
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 64
Offline

Guten Abend mychoise

Wenn ich ehrlich bin, habe ich die Starttage gar nicht gemacht
Ich brauche einfach eine Mahlzeit am Tag Aber auch so hat es bis jetzt geklappt

Aber super, du hast es geschafft, weiter so!
Ich habe die Shakes auch sehr gerne und auch die Suppen schmecken mir, sonst wäre ich hier eher nicht mehr dabei

Ich habe auch vor 4 Jahren schon einmal 25 Kilo verloren, durch Abschlussprüfungen und sonstigem Stress sind diese aber wieder auf der Hüfte
Nun will ich es nochmals wissen. Habe am 1.1.16 mit 102 Kilo gestartet, will wieder etwa 25 verlieren, 10 sind es mittlerweile bereits
Bis Ende März bin ich aber an den Abschlussprüfungen, da geht also nichts mehr, mein Ziel ist es das Gewicht auf 93 Kilo zu halten.
Danach gibt es für mich einen neuen Start, neuer Beruf, keine Schule mehr und mehr Freizeit Ich freu mich sehr

Eine Grösse kleiner passt bereits, das motiviert mich sehr. Ich gehe aber auch noch einmal die Woche auf die Waage..

Am meisten Freude habe ich, dass ich merke, dass ich beim Sport wieder mehr mag.
Ich sollte Ende Oktober mit meiner Familie einen Halbmarathon bestreiten und bin fleissig am trainieren, jede Woche geht's besser

Machst du auch Sport oder möchtest du mit etwas anfangen?

Ich wünsche dir weiter gutes Gelingen und geniesse die Urlaubstage (diese kann man ja auch geniessen ohne schlemmen, sich was anderes gönnen zum Beispiel ))
Frölein M
mychoice
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 4
Offline

Hallo Frölein M


Es ist schön, so freundlich begrüsst zu werden. Ja ich hatte heute meine erste Mahlzeit. 2 kleine Kaninchenfilet, 2 Kartoffeln und 2 grosse Karotten. War echt lecker. Meine Starttage waren gar nicht gut. Ich musste mich schon sehr zusammen nehmen um nicht zu flunkern. Ich war sehr unzufrieden ( so um den Mund . Heute bin ich spät aufgestanden um habe mir den ersten "normalen" Shake gemacht. Ich bin echt erstaunt, wie gut mir der Mockashake geschmeckt hat und er hat wirklich lange rausgereicht.
In 2 Stunden hole ich meinen Mann von der Bahn ab und dann geniessen wir noch drei Tage Urlaub gemeinsam. Ich denke, ich bin jetzt bereit für nette Gesellschaft

Ich habe schon viele Diäten gemacht... auch mit kurzzeitigem Erfolg. Vor zwei Jahren habe ich dann meine Waage verbannt und bin seither nicht mehr draufgestanden. Klar habe ich zugenommen aber ich hoffe, mein Körper hat sich nun wieder dran gewöhnt, dass er nicht verhungern muss und wird auf diese Ernährungsumstellung entsprechend reagieren.

Ich habe Hosen in allen Grössen und werde meine Erfolge anhand des Sizes derselben kontrollieren. Ich beginne mit einer locker sitzenden 44. Ich freue mich darauf, mich wieder problemlos bücken, Treppen ohne Pause steigen und mich ohne mühsame Stemmübungen aus der Hocke wieder aufrichten zu können.

Ich freue mich auf weitere Nachrichten von Dir.

Lieber Gruss
MyChoice
Frölein M
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 64
Offline

Guten Morgen und willkommen mychoice

Hast du die Startertage gut überstanden?
Und schon bereits deine erste Mahlzeit genommen?

Besser würde ich meine Waage auch mal verbannen Ich stehe immer wieder unter der Woche drauf
Geht's du jetzt gar nicht auf die Waage und misst den Erfolg einfach mit den Kleidern?
Finde ich an sich eine gute Methode

Wünsche dir viel Motivation und gutes Gelingen
Frölein M
mychoice
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 4
Offline

Hallo Ihr alle
Ich bin erst den zweiten Tag dabei. Ich bin 55 Jahre alt und möchte ca. 18 Kilo abnehmen. Ich habe die Waage schon vor 2 Jahren aus meinem Leben verbannt. Mein Ziel ist es, wieder in eine Grösse 36 zu passen. Die Jeans passten vor 6 Jahren wie angegossen und die möchte ich wieder (ohne Schuhlöffel) anziehen können. Momentan bin ich in Urlaub, draussen regnets und ich warte auf die nächste Mahlzeit. Vermutlich wäre es besser, die Diät während der normalen Arbeitstage zu beginnen, aber mein Mann ist nicht bei mir und ich dachte, das ist besser so.... er ist eine Naschkatze. Ich freue mich auf meine erste Mahlzeit morgen und freue mich auf einen freundlichen Austausch unter Gleichgesinnten.
Frölein M
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 64
Offline

Hallo MiTho76

Ich kann dich sehr gut verstehen, habe auch manchmal solche Tiefs.
Ein Tipp welcher dir vielleicht etwas hilft: Nimm mal ein Mass an deinem Körper mit dem Messband, dann kannst du dort vielleicht Verbesserungen feststellen.
Momentan mache ich sehr viel Sport, aber mein Gewicht sinkt auch nicht, meine Oberschenkel haben aber schon sehr an Umfang verloren.
Dann motiviert mich halt diese Zahl

Aber ich weiss, manchmal gibt es ganz schreckliche Zeiten, dann muss nur noch sonst was nicht glatt laufen und schon denkt man nur noch negativ.

Schlussendlich lohnt es sich aber das Ziel vor Augen zu halten und dafür zu Kämpfen!
Bleib dran! Und denn Frust lassen wir dann wieder hier aus

Lieber Gruss
MiTho76
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 10
Offline

Hi ili,

sorry, aber ich hatte nie gesagt dass ich die BCM Diät aufgegeben habe. Im Gegenteil, ich bin noch voll dabei und habe noch lange mein Wunschgewicht nicht erreicht. Bin nur zur Zeit etwas gefrustet weil es gefühlt ziemlich langsam "voran" geht.

Wie mein Tagesablauf aussieht?

Ich nehme morgens kein Produkt, ich habe morgens nie hunger. Wenn ich auf der Arbeit bin dann nehme ich am Vormittag oft das Kräuter Special, das hilft mir bis zum Mittag. Zum Mittag gibt es dann einen Shake, am Nachmittag ggf. ein Kräuter Special. Am Abend koche ich mir selber etwas, das macht mir auch Spaß. In den meisten Fällen ist es Gemüse mit etwas Reis und Fisch bzw. Puten/Hähnchenfleisch. Es ist wirklich schön wenn man sich auf das Abendessen freut und neue Kreationen ausprobiert. Man isst gleich etwas bewusster.

Zusätzlich zur BCM Diät hab ich mit Sport angefangen. Ich war früher total sportlich, als Jugendlicher sogar 7 Tage die Woche sportlich unterwegs. Aufgrund meines jetzigen Gewichtes und der Tatsache dass ich sehr viel Muskeln habe blieb für mich nur das Laufen. Habe mittlerweile sportlich für meine Verhältnisse gute Ergebnisse erzielt.

Ich bin mir schon bewusst dass es auch mal Tiefschläge gibt. Nur ist es frustrierend wenn man sich halt Mühe gibt und es trotzdem nicht klappt. Hab hier halt nur meinem Frust freien Lauf gelassen

Zu meinen Ergebnis bislang: Mache die Diät seit Ende Januar und bin aktuell bei ungefähr -9 KG. Hatte mir persönlich mehr erhofft, aber mein Hausarzt meint dass das schon genug ist, man sollte nicht allzu schnell abnehmen.

Trotzdem bin ich weiterhin motiviert weiterzumachen. Ich will einfach wieder dünn und sexy sein wie ich es schon mal war. Dafür fehlen mir halt noch zwischen 20 und 30 KG. Von daher bleibe ich der Diät wohl noch eine Weile treu...
ili
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 30
Offline

Guten Abend Mitho76

Machst du es schon lange..?...Wie sieht dann dein Altag aus..?..

Allso ich muss Sagen ich habe erfolg..!!...Aber ich glaube bei jeder Diät hat mann mal ein tief..!!..

Was halt meine gedanke Sind ist es wenn man mal das Ziel ereicht hat..!!...das gewicht zu halten dies ist meine gröste Angst..!!..

Wie weit bis du dann jetzt schon das du Sagen kannst ich muss keine BCM mehr zu mir nehmen..!!...

Oder wie ernärst du dich..?..

Ich habe letzt woche auch nichts abgenommen war auch sehr traurige darüber aber dann hat man wieder eine Woche wo mann mehr abnimmt und mal weniger aber das darf dich nicht demotivieren weiter zu machen du musst immer freude daran haben..!!

lg ili..

ich hoffe ich konnte dir so damit ein wenige Helfen..!!
MiTho76
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 10
Offline

ja, ist mir schon klar dass das unterschiedlich ist... aber was mich nur so aufregt ist dass man Sport macht und schwitzt wie verrückt, und es tut sich kaum was. Klar, man baut Muskeln auf (jedenfalls könnte es sein), aber es zieht sich hin... hab halt gerade ein kleines Tief
ili
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 30
Offline

Hallo Mitho76

Mann sollte sich nicht jeden Tag wiegen weil das Gewicht nicht immer gleich ist..!!..Es kann gut sein das mann dann am nächste tag schwärer ist als am vortag..!!..Deswegen mach dir ein fixen Tag wenn du dich wiegst..!!..Weil der Körper schwämt nicht immer gleich viel Wasser aus..!!..

lg ili

Dieser Beitrag wurde 1 Mal geändert. Letzte Änderung war am 08.03.2016 00:03:24

MiTho76
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 10
Offline

also ich muss jetzt mal meckern!

Da läuft man sich jeden Tag nen Wolf.... hat gute Ergebnisse... dann wiegt man sich am morgen, geht abends mit Freunden was Essen beim Italiener, wiegt sich am nächsten morgen und man hat 1,6 (!!!!!!) KG mehr auf der Waage? Wie soll das bitte funktionieren? Bin total gefrustet... doofer Montag!
 
Forum-Index » Precon BCM Diät (vorher: Vermischtes)
Gehe zu: