[Search] Suche   [Recent Topics] Neueste Themen   [Hottest Topics] Neueste Beiträge   [Members]  Mitgliederliste   [Groups] Zurück zur Startseite 
Starter Oktober 2014  XML
Forum-Index » Precon BCM Diät (vorher: Vermischtes)
Autor Beitrag
frau blau
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 1025
Offline

von frau blau selbst gelöscht aufgrund des schlechten sicherheitsstatus dieses forums.

Dieser Beitrag wurde 1 Mal geändert. Letzte Änderung war am 03.03.2015 14:58:43

Flexitarier
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 2488
Offline

Hallo frau blau,
ich habe Rheuma und meine Bandscheiben sind defekt (leichter Bandscheibenvorfall).
Ja, ich habe viel weniger Schmerzen und kann mich wieder richtig gut bewegen, ich mache seit 2 Jahren Aquafit, gehe viel Rad fahren und schwimmen.
Gruß
Flexi
frau blau
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 1025
Offline

von frau blau selbst gelöscht aufgrund des schlechten sicherheitsstatus dieses forums.

Dieser Beitrag wurde 1 Mal geändert. Letzte Änderung war am 03.03.2015 14:58:53

monchichi76
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 12
Offline

...auch ich melde mich zurück.
 
Ich hatte einige private Probleme und es war mir nicht mehr möglich BCM konform zu essen.
Nun möchte ich ab morgen wieder durchstarten und werde morgen und übermorgen starten.
Ich hoffe es klappt gut, da ich ein wenig Probleme mit Laktoseintolleranz habe.
Aber ich habe es satt und kann mich nicht mehr leiden. Es muss jetzt passieren, und ich muss meinen Schweinehund überwinden.
 
Ich berichte morgen und übermogen, habe schon ein wenig Bammel, aber es wird schon.
Flexitarier
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 2488
Offline

Hallo Adya,
letzten Herbst hatte ich bereits 30kg abgenommen. Dann machte mein Kreislauf Ärger, jedesmal wenn ich vom Sitzen aufstand, wurde mir schwarz vor Augen, ich kam immer bis zum Türrahmen, dann musste ich mich festhalten. Ich bin damit zum Arzt gegangen, meine Ärztin untersuchte mich, hat ein großes Blutbild gemacht, war begeistert von meinen Werten und meinte nur: Da müssen Sie durch! Inzwischen ist alles OK, der Körper hat sich umgestellt.
Keiner hat uns gesagt, dass es einfach ist...manchmal ist es gut, nicht immer nur auf den Körper zu achten, Ablenkung, viel Bewegung und viel Trinken und Du wirst merken, dass nach ein paar Tagen Disziplin sich der Körper einstellt. 
Halte durch!
Gruß
Flexi
Adya
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 38
Offline

Ja Aggilein, das stimmt schon.
Denkst Du nicht ich kann das auch ohne den Start schaffen. Wie gesagt.....man muss es wollen. Ich will auch, das ist nicht das Problem.
Ich muss in meinem Kopf nur von allen Altlasten entledigen, damit er frei ist.
Und vor allem das richtige Programm um diese Unterzuckerungen zu vermeiden.
sumsum
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 1016
Offline

Adya eine Diät beginnt im Kopf- wenn du da nicht richtig bereit bist - klappt es nicht.
Es ist kein Spaziergang. Ohne Disziplin und Durchhaltevermögen gehts nicht.Du hast dein Gewicht auch nicht in "einer Woche " aufgebaut. So dauert das Abbauen auch.
Viel Erfolg beim Neustart
aggilein 
Adya
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 38
Offline

Hallo ihr Lieben,
ich dümel leider immer noch vor mich hin.
Heute hatte ich ein tolles Gespräch mit Frau Dautz vom BCM Team, und habe jetzt auch einen Tag vereinbar wo mich das Team anruft für die wöchentliche Motivation. Toller Service, muss ich schon sagen. Es sind alle sehr kompetent und freundlich.
Nun ja, ich hatte ja schonmal geschrieben das ich vor BCM wie viele von Euch bestimmt auch, schon einiges ausprobiert habe. Mein letzter Versuch war mit einem Plan aus einem Frauenfitnessstudio mit mehreren kleinen Mahlzeiten.
Ich musste dies abbrechen da ich nach einer Woche nach dem Verzehr von Obst solche Unterzuckerung bekam, dass ich Bekommenheit, Sehstörungen, Konzentrationsstörung ect. bekam. Mir wurde richtig Angst. Resultat war Supermarkt und Schokoriegel.....und raus aus dem Programm.
Das mit den Sehstörungen ist mir auch früher schon aufgefallen, gut ich habe nicht die besten Augen, bin Kontaktlinsenträger, aber man mekt das dann immer ganz extrem. Ich habe eben ein wenig gegoogelt und da liest man das mit Unterzuckerung häufig.
Davor habe ich ein wenig Angst bei der BCM Diät auch, allerdings habe ich in alten Forenbeiträgen gelesen das diese Blutzuckerschwankungen ja hier nicht so stark autreten wie bei vielen anderen Diäten.
Daher möchte ich es ja nochmal versuchen.
Ich starte morgen nochmal neu, aaaaaaber diesmal ohne Start. Ich schaffe diese Tage nicht mehr. Mein Körper und meine Psyche wollen das nicht mehr, daher schiebe ich von Tag zu Tag meinen Beginn wieder auf, weil ich eigentlich den Start nochmal wiederholen wollte damit alles auch richtig läuft.
Andererseits habe ich mir jetzt überlegt das es vielleicht sogar besser klappt wenn ich langsam einsteige ohne Start und mein Körper Zeit hat sich anzupassen. Hat da jemand ERfahrungen, klappt das auch ohne Start gut.
Ich freue mich wieder dabei zu sein, und hoffe auf gutes Gelingen
 
 
 
Amber
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 29
Offline

Hallo Romy ! 
 Respekt !! Also ich glaube nicht , daß ich in einer buschenschänke mit Wasser zu besänftigen wäre ! Da wärs dann schon passiert . Mir fehlt einfach so zwischendurch das Glas Wein . dabei ist das letzte Gläschen sicher schon drei Monate her , lang vor meinem Start . 
wir haben demnächst eine weinverkostung , da wirds mir dann gehen wie Dir in der Schokomanufaktur
wir kämpfen weiter und freuen uns über jedes verlorene Kilo ! 
Liebe Grüße 
 
Romy
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 344
Offline

Hallo Amber,
kämpfe auch gerade mit meinem Schweini, habe am 25.9.begonnen und es läuft soweit gut. Doch ich kämpfe jeden Tag gegen die Verführun. Hatte die letzten drei Tage freigekommen in der Firma, bekam Besuch von meinem Vater und Neffen aus dem Ausland.
Wir machten wunderschöne Ausflüge in Unsere Weinberge in der Umgebung und weil die Herren die Buschenschänke genießen natürlich jeden Tag auch einen Besuch hinein. Mit Beretteljause. Käfebohnen Strauben und vieles mehr, ich saß nebenher mit einem 1/2 Liter Wasser mit Zitronen Saft . Doch ich habe es geschaft als wir Nachhause kamen zelebrierte ich meinen Sake.
Die größte Herausforderung war der Besuch in der Schokoladen Manufaktur mit Degustations Pfad.....war einer meiner schwersten Herausvorderungen, an meine Standfestigkeit!
Doch heute Abend werde ich mich beim Kastanien Braten bei uns im Garten wohl nicht so zurückhaltend geben können. Da Kastanien wenig Fett haben werde ich versuchen sie in meine MKM einzufügen vielleicht hat das BCM Team einen Vorschlag wie ich mein Essen zusammenstell könnte das Diät gerecht währe. Würde mich über Vorschläge freuen.
Liebe Grüße 
riehmchen911
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 30
Offline

Hallo, 
Hab die beiden ersten Tage gut überstanden und konzentriere mich jetzt auf das nächste Ziel.
Es hat besser geklappt als ich es mir vorgestellt habe und meine erste Mahlzeit war ein tolles Frühstück mir Marmeladenbrot, Ei und Obst. Was will man mehr.
Heut ist es etwas schwierig, da ich ja Wechselschicht fahre und die Wechsel bei mit im 2-3 Tagewechsel sind ist es etwas schwierig.  Ich hatte jetzt 2x Mittag und wechsel jetzt auf 2x Nacht da ist der Tag doch lang.
Aber das bekomm ich auch hin, meine Motivation ist groß, also gibt für den Anfang nur Probleme mit den ich (hoffentlich) gut fertig werde.
LG und gutes gelingen an Alle.
Anja
Amber
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 29
Offline

hallo zusammen ! 
 
Wie läuft es den bei Euch ? 
Mit meinem Ergebnis auf der Waage bin ich sehr zufrieden , nach drei Wochen stehe ich aber erst am Anfang , bis zu meinem Traumgewicht ist es noch ein langer Weg .
kämpfe heute gegen meinen inneren Schweinehund , der will unbedingt einen Fleischkäsesemmel mal so zwischendurch . Zum Glück ist die Metzgerei weit weg.
mein Urlaub nähert sich , habe große Bedenken ob ich auch dem einen oder anderen Glas Wein wiederstehen kann . jemand Tipps wie ich den Urlaub ohne Zunahme überstehe ? Will mir ja nicht den guten Start verderben , aber etwas Freude im Urlaub sollte doch sein .
Liebe Grüße 
Trinchen
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 27
Offline

Guten Morgen, 
gestern war mein aller erster Start mit einem stolzen Kampfgewicht von 93kg. Ich hatte gestern schon leichte Probleme mir einzureden, daß das lecker schmeckt und ich habe den ganzen Tag gefroren. Ich hoffe mein zweiter Tag wird besser. Lb. Gruß Trinchen
Schoklinchen
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 4
Offline

Hallo,
Es tut gut, hier zu lesen, es ist total motivierend.
Ich habe anfang Oktober, mit meinen Mann gemeinsam, gestartet. Leider ist sein Abnehmziel nich so weit entfernt wie bei mir.D.h.ich habe eine deutlich längere Strecke vor mir. Aber für den Einstieg war es sehr hilfreich, wenn es machbar ist kochen wir gemeinsam oder geniesen zumindest am Abend gemeinsam unsere Mahlzeit.
Ich habe in den zwei Wochen auch schon 4,5 Kilos abgenommen, er aber schon 7,5 Kilos. Ist das nicht ungerecht?
Naja, aber es funktioniert, das ist dienHauptsache. Positiv überrascht bin ich dass die Süßigkeitelust völlig ausbleibt, denn dies hätte mir wahrscheinlich das Genick gebrochen.
Ich wünsche euch allen ein gutes durchhalten und freue mich von euch zu lesen.
Euer Schoklinchen
Lena1986
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 81
Offline

Guten Morgen
 
Soo ich habe mich auch wieder überwunden nochmals anzufangen..
ich hoffe mein Packet kommt noch bis Freitag  würde gerne gleich am Wochenende starten.
Habe vor fast 1 Jahr schonmal fast 10Kg abgenommen, leider haben mein Freund und ich uns getrennt und ich habe alles hingeschmissen und leider auch alles wieder auf den Hüften  
Ich muss zuerst noch auf die Wage, die wird jecho zwischen 79 - 82 anzeigen und mein 1. Ziel wäre 70Kg.
Wünsche euch einen tollen Tag.
 
lg
Lena
 
Forum-Index » Precon BCM Diät (vorher: Vermischtes)
Gehe zu: