[Search] Suche   [Recent Topics] Neueste Themen   [Hottest Topics] Neueste Beiträge   [Members]  Mitgliederliste   [Groups] Zurück zur Startseite 
Frage an das BCM Team  XML
Forum-Index » Fragen an das Precon BCM Team
Autor Beitrag
Kobold84
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 141
Offline

oh mein Gott, 4 l Flüssigkeit, die armen Nieren! Ich glaube nicht, dass das gut sein kann, täglich soviel zu trinken...
Anja Dautz
Precon BCM Team
[Avatar]

Beiträge: 1428
Offline

Hallo Eka,
danke für Ihre nette Rückmeldung. Dann haben Sie Ihr Pflichtprogramm für heute eigentlich schon so gut wie geschafft und der Rest ist dann die "Kür" .
Der Tag ist ja noch lange nicht gelaufen, so dass noch alles möglich ist.
Weiterhin viel Erfolg und einen guten Durst .
Herzliche Grüße
Ilse Scholl-Klasna
Eka
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 494
Offline

Hallo Frau Scholl-Klasna,
vielen Dank für die schnelle Antwort!
Ich habe bis jetzt gut 2,3 Liter geschafft und sehe die 4 Liter als echte sportliche Herausforderung - einfach ist das nicht, aber der Tag ist ja auch noch nicht vorbei.
Mal gucken, ob ich es schaffe - die Stoffwechselendprodukte können zumindest heute auf einer Woge aus Mineralwasser und Kräutertee meinen Körper verlassen.
Ihnen und allen anderen ein schönes Wochenende!
Eka
Anja Dautz
Precon BCM Team
[Avatar]

Beiträge: 1428
Offline

Hallo Eka,
es ist richtig, dass für gesunde Erwachsene eine Trinkmenge von 30-40 ml pro Kilogramm Körpergewicht und Tag empfohlen wird. Damit liegen Sie auf jeden Fall auf der sicheren Seite und decken Ihren Flüssigkeitsbedarf ausreichend. Da diese Empfehlungen aber eher auf dem Sollgewicht basieren, ist es nicht zwingend notwendig, dass Sie knapp 4 Liter trinken, denn Ihr Sollgewicht liegt vermutlich deutlich unter Ihrem derzeitigen Gewicht.
Beim Abnehmen ist es allerdings besonders wichtig, dass ausreichend getrunken wird, da durch den Abbau von Körperfett vermehrt Stoffwechselendprodukte ausgeschieden werden müssen. Außerdem ist die Flüssigkeitszufuhr durch "feste" Nahrung (auch feste Lebensmittel enthalten häufig viel Wasser) während einer Diät häufig geringer, wenn weniger Lebensmittel gegessen werden, so dass viel trinken besonders wichtig ist.
Deshalb empfehlen wir auch beim Verzehr der BCM Riegel, die kaum Flüssigkeit enthalten, zur BCM Mahlzeit zusätzlich 1-2 Gläser Wasser oder ein anderes kalorienfreies Getränk zu trinken.
Viel Trinken ist während der Abnehmens auch aus energetischer Sicht positiv, da durch eine erhöhte Trinkmenge der Energieverbrauch im Körper etwas ansteigt.
Liebe Eka, Sie müssen sich nicht zwingen, 4 Liter pro Tag zu trinken, wenn Ihnen das schwerfällt. Sie sollten aber schauen, dass Sie mindestens 2-3 Liter täglich an Trinkmenge erreichen. Bei heißen Temperaturen oder bei sportlichen Aktivitäten sollten Sie die Trinkmenge entsprechend steigern.
Viele Grüße und ein schönes Wochenende
Ilse Scholl-Klasna vom BCM Team
 
Eka
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 494
Offline

Hallo BCM Team,
ich habe heute in einer Zeitschrift gelesen, daß eine Ernährungsexpertin empfiehlt, pro kg Körpergewicht 35 ml zu trinken, damit die Stoffwechselprozesse optimal ablaufen können. Stimmt diese Aussage?
Dies würde bei meinem aktuellen Gewicht eine tägliche Trinkmenge von fast 4 Litern bedeuten.
Wäre eine solche Tagestrinkmenge erstrebenswert? Irgendwie muß das abgebaute Fett ja aus dem Körper raus...
Oder ist das schon zuviel Flüssigkeit?
Ich würde gern am Wochenende einen Selbstversuch starten...
BCM Team
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 92
Offline

Hallo elvasa,
ein StartPaket beinhaltet immer einen Schüttelbecher, da unsere Erfahrung zeigt, dass auch Kunden, die schon einmal die BCM Diät gemacht haben, erneut einen Schüttelbecher gebrauchen können. Bei regelmäßigem Gebrauch und Reinigung in der Spülmaschine treten in der Regel spätestens nach einem Jahr Verschleißerscheinungen auf. Vielleicht können Sie die noch ungebrauchten Schüttelbecher dann als Ersatz verwenden. Eine Produkt-Alternative können wir Ihnen leide nicht anbieten, da die anderen BCM Produkte hochpreisiger sind.
Stephanie Fintelmann vom BCM Team
 
elvasa
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 20
Offline

Warum ist bei die Startpakete immer ein Schüttelbecher dabei?
Könnten Sie vielleicht etwas anderes als Alternative anbieten denn man braucht nicht jedesmal ein neues dazu. Oder einfach weglassen und wer es haben möchte kann es bestellen.
L.G elvasa
 
Forum-Index » Fragen an das Precon BCM Team
Gehe zu: