[Search] Suche   [Recent Topics] Neueste Themen   [Hottest Topics] Neueste Beiträge   [Members]  Mitgliederliste   [Groups] Zurück zur Startseite 
Schweizergruppe  XML
Forum-Index » Precon BCM Diät (vorher: Vermischtes)
Autor Beitrag
Flexitarier
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 2488
Offline

mmmmh, der war mega-lecker und satt bin ich 
 
 
 
Flexitarier
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 2488
Offline

Ihr lieben Schweizer, 
bei mir gibt es heute Spinat-Gratin (aus dem Buch: von wegen Diät), soll ein schweizer Rezept sein . Sieht sehr lecker aus, meine Mitarbeiterin war ganz erstaunt, was ich alles essen darf. Allerdings tausche ich das Bündner Fleisch gegen gekochtes Ei, da die heute verbraucht werden müssen. Zum Nachtisch habe ich Erdbeeren geholt!
LG aus dem hohen Norden
Flexitarier
Rika
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 139
Offline

Hallo Tuppertante
Dein Tip mit dem Chrüterhüsli war das goldene Los. Habe mich mit Teevariationen eingedeckt und geniesse nun immer wieder einen andern Geschmack, mal reine Kräuter dann wieder Kräutermischungen mit fantastischen Namen, die noch mehr verlocken als sonst. Daaaaaaaaaaaaaaaanke
Lg Rika
Reputia
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 39
Offline

Ja bei mir ist das meist ziehmich schwierig. Habe noch zwei Kinder. Leider ist mein Sohn schwierig geworden mit dem essen. Mein Mann sagt er sei auch so gwesen. Ärger! Er isst praktisch kein Gemüse und Salat gar nicht. Auser teiwaren oder Wusrst-Käsesalat. 
So muss ich immer alle separat kochen. Es hätte super Rezepte aber eben. 
Und ich liebe fast alles.
ich Wiege mich morgen bin ja gespannt auf meine 1. Woche. 
So nun wünsche ich einen guten Wochenstart. 
Liebs Grüessli
Reputia
Rika
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 139
Offline

@Reputia:
Ich koche viel BCM Rezepte, auch für meinen Mann. Er weiss das nicht immer, hat aber noch nie irgend etwas reagiert. Für ihn gibt es einfach etwas mehr Fleisch oder Beilagen. Die Rezepte sind sehr Familientauglich.
So weiss ich, wie gross oder wie viel meine Portion ausmacht.
Rika
Rika
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 139
Offline

Guten morgen Reputia
Ich war am Wochenende 2x Essen und habe es auch genossen und heute ist es eine Abnahme. Wünschen würde ich mir mehr aber ein - ist gern gesehen egal wie viel. Leben wollen wir ja auch noch zwischendurch !!! Ich trage mich in die Liste der Montagswieger ein, das motiviert mich extrem und ich habe für mich den Ehrgeiz auf ein - gefunden.
Dir einen guten Wochenstart
Lg Rika
 
Reputia
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 39
Offline

Hallo Rika und alle andern
Mir geht es soweit gut. Am 2. Start Tag war mir nicht so gut. Da ich normalerweise zuwenig trinke und jetzt wieder stark erhöht habe hatte ich woll Salzmangel. Es war ja dazu noch ziemlich warm. Jedenfalls nahm ich dann die Kräuter und dann gings schnell besser. 
Jetzt wo ich 2x BCM und einmal MK nehme ist gut. 
Gestern war ich mit meinem Mann sogar essen. Mussten noch ein Gutschein einlösen da das Rest. Schliesst. 
Habe es einfach genossen. 
Was ich noch mache ist die kalorien eintragen. So sehe ich wieviel ich einnehme. Ist dann eine richtlinie für später. Bis ich es dann im Blut habe.
Mit dem App CaloryGuard. Man sieht auch wieviel man Trinkt
jedenfalls bin ich gespannt was ich in meiner 1. Woche dann abgenommen habe. 
Der sport ist noch viel zuwenig bis gar nicht.
So nun wünsche ich einen schönen Sonntag. 
Sonnige Grüsse
Reputia
Rika
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 139
Offline

Hallo Reputia und Pantoffelche
Wie geht es euch? Länger nichts mehr gehört.
Bei mir läufts, langsam aber stetig. War heute auf dem Hometrainer auf dem Balkon und nachmittags im Wald. Sonst war ich nur faul heute
Lg und ein schönes Weekend
Rika
Reputia
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 39
Offline

Hallo Rika
Ja das glaube ich auch. Was ich bis jetzt so gelesen habe macht freude und hoffnung.
Mit euch schaffe ich das!
LG aus dem Kanton Bern fast FR
Reputia
 
Rika
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 139
Offline

Hallo Pantoffelche & Reputia
Gut sind wir sowieso, nur schon weil wir hier sind. Der Schritt ist gemacht und zusammen sind wir stark und werden dabei leichter.
@ Pantoffelche: Hut ab, dein Foto ist ein vorher/nachher? Sieht gut aus, gratuliere. Mach weiter so......
@ Reputia: Auch ich drück dir die Daumen und Kopf hoch. Ich denke du wirst es auch ohne Arzt schaffen.
Wir halten zusammen und bauen uns gegenseitig auf.
Lg aus der Innerschweiz
Rika
 
Reputia
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 39
Offline

Guten morgen Pantoffelche
danke für deine netten Worte kann ich gut gebrauchen. 
Habe gerade meine arbeit verloren. Da wie ich schon geschrieben habe viele Medikamente nehmen muss manchmal auch wie du Cortison. 
Und ich etwas inkonstand war mit der Geschwindigkeit. Sonst waren sie sehr zufrieden. Naja das Leben geht weiter. 
Dachte es wäre alles gut dort und hatte das Gefühl wie vor Jahren das es jetzt Zeit ist die Kilos zu verlieren. 
Ich fühlte mich damals so gut. 
Trotz allem werde ich das nun durchziehen. 
Habe ja nun die Zeit dazu. 
Damals machte ich es mit dem Arzt aber musste immer noch die Messungen Zahlen. 
Ich finde es super wie ihr alle hier einem versucht zu Motivieren. 
Du hast ja auch schon einen GROSSEN ERFOLG geschafft. BRAVO!!
sonnige Grusse
Reputia
 
Pantoffelche
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 150
Offline

Morgen Reputia,
Da drücke ich dir für deinen Start ganz doll die Daumen und wünsche dir viel Erfolg.
Ich muss ja auch was an meinen Kilos machen, da ich seit ein paar Jahren im rechten Knie Arthrose habe und die wird immer schlimmer. Ausserdem zieht nun das linke Knie nach und macht auch schon aua.
Ich habe ja schon von 170kg auf 139.4kg reduziert. Dann wurde ich so krank und musste dabei auch noch Cortison nehmen und schwupps bin ich wieder bei 144.7kg angekommen.
Nun habe ich das gröbste hinter mir und ich habe gestern wieder mit den 2. Starttagen angefangen, habe also heute meinen 2. Tag und freu mich morgen schon darauf wieder was essen zu dürfen.
Schwer ist es mit nie gefallen mit Precon, es war eher schwer als ich wärend der Krankheit normal essen musste, da habe ich mich so nach meinen Riegel, Shaks und Suppen gesehnt.
Nun werde ich schauen wie es weiter geht. Ich will gerne auf 130kg runter kommen und dann kann ich mit meinem Arzt über eine Knie OP reden, jetzt will er es ungern schon machen, da zuviele Kilos.
Ich hoffe das ich dieses Ziel in den nächsten 3-4 Monaten erreichen werde.
So, nun wünsche ich dir noch einen schönen Tag und viel kraft.
LG Pantoffelche
Reputia
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 39
Offline

Hallo ihr lieben
Ich komme auch aus der Schweiz Kanton BE an der Grenze zu FR
Ich fange morgen an da ich heute meine Produkte bekommen habe.
Ich bin verheiratet habe eine Sohn fast 18 Jahre und eine Tochter die 15 Jahre wird.
Ich habe auch schon vor Jahren damit abgenohmen und auch eine zeitlang problemlos gehalten.
Hatte da eine Krise (Depressionen). und habe mich nicht mehr danach gehalten und vorallem zuviel süsses gegessen.
Nun habe ich leider noch ein Morbus Bechterew bekommen und es wäre besser wenn ich wieder ca 20 Kg leichter wäre.
Sollte mich viel bewegen trotz schmerzen.
Aber die Motivation fehlt mir noch dazu.
Und meine Kontition ist auch nicht da.
Nun hofe ich mit der Gewichtsreduktion es dann besser wirt und ich dann dort auch durchstarten kann.
Aber der erste Schritt ist getan der zweite fängt morgen an.
 
Liebe Grüsse
Reputia
Dakini
Precon BCM Diät Teilnehmer

Beiträge: 30
Offline

Hallo Schweizergruppe
Ich habe gesehen, dass man jetzt neu bei Coop ein Naturjoghurt mit 1,5% Fett kaufen kann. Es ist Bio und Bifidus. Gemäss Zeitung und Online dies auch als Nicht-Bifidus verfügbar sein. Evtl. ist dies aber ein Kommunikationsfehler.
Geschmacklich und von der Konsistenz ist er gut. Viel besser als der PrixGarantie- und der M-Budgetjoghurt.
Gruss Dakini
Pippi
Precon BCM Diät Teilnehmer
[Avatar]

Beiträge: 58
Offline

Hallo Pantoffelche,
Vielen Dank  Aber das Kompliment kann ich nur zurück geben, viel weniger hast du ja nicht geschafft!!! Das kenne ich es ist toll wenn einem auf einmal wieder kleinere grössen gehen! Mittlerweilen geht mir sogar ein XL (Oberteil) von H&M!!!! da war ich auch besonders stolz  Das Motiviert mich dann auch immer zum Durchhalten, wenn man wieder in "normalen" Geschäfften Shopen kann! Vorallem das ich für den gleichen Preis vo ich früher 1 Oberteil Gekauft habe jetzt 3 bekomme!!!! Ist schon wahnsinnig
Ich komme aus Reigoldswil.
Liebe Grüsse
Pippi
 
 
Forum-Index » Precon BCM Diät (vorher: Vermischtes)
Gehe zu: