Precon BCM Diät Rezepte
Rezept ausdrucken

Feldsalat mit Kartoffeldressing

Feldsalat mit Kartoffeldressing - BCM Diät Rezepte.at
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Saison Winter
Gerichte Salat
Portionen
Kalorien pro Portion 590
Eiweiß (g) 20.0
Kohlenhydrate (g) 84.0
Fett (g) 18.0
Ballaststoffe (g) 13.0
Broteinheiten 7.0
Saison Winter
Gerichte Salat
Portionen
Kalorien pro Portion 590
Eiweiß (g) 20.0
Kohlenhydrate (g) 84.0
Fett (g) 18.0
Ballaststoffe (g) 13.0
Broteinheiten 7.0
Feldsalat mit Kartoffeldressing - BCM Diät Rezepte.at
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
  • 1 TL Senf
  • 2 TL Butter
  • 1 TL Speisestärke
  • 1 TL Butter
  • 5 EL Apfelsaft
  • 2 EL Essig
  • 1 EL Öl
  • 150 g Kartoffeln
  • 150 g Feldsalat
  • 150 g Champignons
  • 100 ml Kefir, 1,5 % Fett
  • 120 ml Gemüsebrühe (Instant)
  • 2 Scheiben Edamer (30% Fett i. Tr.)
  • 1/2 unbehandelte Zitrone
  • 1 1/2 EL Apfeldicksaft
  • 2 Schalotten
  • 2 Sonnenblumenkernbrötchen
  • 1/2 TL Zitronensaft
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Kräutersalz
  • 2 Apfel
  • 2 Kiwis
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
Zubereitung
  1. Für das Dessert die Schale der Zitrone fein abreiben. Den Saft auspressen und in einen Topf geben.
  2. Die Äpfel schälen, vierteln und entkernen, die Viertel in Spalten schneiden und mit 1 EL Apfeldicksaft in den Topf geben. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 3 Min. dünsten.
  3. Die Speisestärke mit dem Apfelsaft glatt rühren, zu den Äpfeln geben und unter Rühren eine weitere Minute köcheln lassen. Den Topf vom Herd nehmen.
  4. Kiwis schälen, längs halbieren, in Scheiben schneiden und unter die Äpfel mischen. Die Apfel-Kiwi-Grütze in 2 Dessertschalen füllen und erkalten lassen.
  5. Für den Salat die Kartoffeln waschen, abbürsten und in wenig Salzwasser garen.
  6. In der Zwischenzeit den Feldsalat verlesen, putzen, waschen und trockenschleudern. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden, mit etwas Zitronensaft beträufeln und in der Butter kurz dünsten.
  7. Die Kartoffeln pellen und durch eine Kartoffelpresse in eine Schüssel pressen. Unter ständigem Rühren die Gemüsebrühe, den Essig, das Öl, die zerdrückte Knoblauchzehe und den Senf dazugeben.
  8. Die Schalotten schälen, in feine Ringe schneiden und ebenfalls zum Kartoffeldressing geben. Mit Pfeffer und Kräutersalz abschmecken. Den Feldsalat und die Champignons dazugeben und alles vorsichtig mischen.
  9. Die Brötchen aufschneiden, mit der Butter bestreichen und mit dem Käse belegen.
  10. Den Kefir und den restlichen Apfeldicksaft mit dem Mixstab verquirlen und auf das Dessert verteilen.
  11. Anstatt Sonnenblumenkernbrötchen können Sie auch ein anderes Vollkornbrötchen Ihrer Wahl essen. Wenn Sie statt Speisestärke Vanillepuddingpulver nehmen, bekommt die Apfel-Kiwi-Grütze einen leichten Vanillegeschmack.
Dieses Rezept weiterempfehlen