Precon BCM Diät Rezepte
Rezept ausdrucken

Gemüsebratlinge an Mangold

Gemüsebratlinge an Mangold - BCM Diät Rezepte.at
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Saison Frühling
Gerichte Gemüse
Portionen
Kalorien pro Portion 610
Eiweiß (g) 19.0
Kohlenhydrate (g) 84.0
Fett (g) 21.0
Ballaststoffe (g) 13.0
Broteinheiten 7.0
Saison Frühling
Gerichte Gemüse
Portionen
Kalorien pro Portion 610
Eiweiß (g) 19.0
Kohlenhydrate (g) 84.0
Fett (g) 21.0
Ballaststoffe (g) 13.0
Broteinheiten 7.0
Gemüsebratlinge an Mangold - BCM Diät Rezepte.at
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
  • 1 TL Butter
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 EL frische Thymianblättchen
  • 3 EL Mehl
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 2 EL Saure Sahne 10 % Fett
  • 40 g Haferflocken
  • 70 g ganzer Buchweizen
  • 300 g Weintrauben
  • 500 g Mangold
  • 230 ml Gemüsebrühe
  • 1 Prise Salz
  • 1 Zwiebel
  • Muskat, Cayennepfeffer, Pfeffer, Kräutersalz
  • 1 Ei
  • 1 kleine Stange Lauch
  • 1 große Karotte
  • 1 Knoblauchzehe
Zubereitung
  1. Die Butter in einem Topf erhitzen, die geschälte und gehackte Zwiebel darin glasig dünsten.
  2. Den Buchweizen dazugeben und andünsten.
  3. Die Karotte und den Lauch putzen, waschen und klein schneiden.
  4. Das Gemüse und die Thymianblättchen zum Buchweizen geben und kurz mitdünsten.
  5. 50 ml von der Gemüsebrühe angießen und das Ganze unter ständigem Rühren 10-15 Minuten ausquellen lassen.
  6. Mit Muskat, Cayennepfeffer, Pfeffer und Kräutersalz würzen und abkühlen lassen.
  7. Das Ei, die Haferflocken und 1 EL Mehl unterrühren.
  8. Bratlinge formen, im restlichen Mehl wenden und bereitstellen.
  9. Den Mangold verlesen, waschen und grob hacken.
  10. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, den geschälten und fein gehackten Knoblauch darin andünsten, den Mangold dazugeben und mit der restlichen Gemüsebrühe auffüllen, in 5-6 Minuten gar dünsten.
  11. Das Sonnenblumenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Gemüsebratlinge darin ausbacken.
  12. Den Mangold mit Pfeffer, Muskat und Salz abschmecken. Mit der sauren Sahne verfeinern.
  13. Die Gemüsebratlinge mit dem Mangold servieren.
  14. Als Nachtisch reichen Sie je eine Portion Weintrauben.
Dieses Rezept weiterempfehlen