Precon BCM Diät Rezepte
Rezept ausdrucken

Quarktaler

Quarktaler - BCM Diät Rezepte.at
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Portionen
Kalorien pro Portion 590
Eiweiß (g) 24.0
Kohlenhydrate (g) 84.0
Fett (g) 16.0
Ballaststoffe (g) 13.0
Broteinheiten 7.0
Portionen
Kalorien pro Portion 590
Eiweiß (g) 24.0
Kohlenhydrate (g) 84.0
Fett (g) 16.0
Ballaststoffe (g) 13.0
Broteinheiten 7.0
Quarktaler - BCM Diät Rezepte.at
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
  • 2 EL Butter
  • 200 g Magerquark
  • 30 g fein gehackte Kräuter (Estragon, Dill, Kerbel oder Kresse)
  • 4 g Nestargel
  • 500 g Kirschen
  • 3 EL Mineralwasser
  • 1 kleine Zwiebel
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Kräutersalz
  • einige Tropfen Zitronensaft
  • einige Tropfen Worcestersauce
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 grüne Paprikaschote
  • 4 Scheiben Sechskornbrot (à ca. 50 g)
Zubereitung
  1. Den Quark mit etwas Mineralwasser verrühren. Die Zwiebel schälen, fein hacken und zum Quark geben. Mit Pfeffer und Kräutersalz würzen.
  2. Die Kräuter unter den Quark ziehen, mit Zitro­nensaft und Worcestersauce abschmecken. Das Nestargel gut unterrühren.
  3. Von den gewaschenen Paprikaschoten den Deckel abschneiden und das Kerngehäuse herauslösen.
  4. Die Paprikaschoten mit der Quarkmasse füllen und für etwa 2 Stunden kühlen.
  5. Kurz vor dem Servieren die Paprikaschoten aus dem Kühlschrank nehmen und in Scheiben schneiden.
  6. Die Brote mit der Butter bestreichen und mit den gefüllten Paprikaschoten anrichten.
  7. Die Kirschen waschen, auf zwei Dessertteller oder -schälchen verteilen und als Dessert dazu servieren.
  8. Nestargel ist ein Bindemittel aus Johannisbrotkernmehl. Es ist kalorienarm und geschmacksneutral. Zum Binden oder zum Andicken von Speisen rührt man es einfach in kalte oder auch in warme Speisen ein.
Dieses Rezept weiterempfehlen