Precon BCM Diät Rezepte
Rezept ausdrucken

Lammkoteletts auf Austernpilzrisotto mit Kirschtomaten

Lammkoteletts auf Austernpilzrisotto mit Kirschtomaten - BCM Diät Rezepte.at
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Portionen
Kalorien pro Portion 609
Eiweiß (g) 27.9
Kohlenhydrate (g) 78.3
Fett (g) 19.7
Ballaststoffe (g) 12.0
Broteinheiten 6.5
Portionen
Kalorien pro Portion 609
Eiweiß (g) 27.9
Kohlenhydrate (g) 78.3
Fett (g) 19.7
Ballaststoffe (g) 12.0
Broteinheiten 6.5
Lammkoteletts auf Austernpilzrisotto mit Kirschtomaten - BCM Diät Rezepte.at
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
  • 2 EL Basilikum, fein geschnitten
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Rapsöl
  • 400 g Austernpilze
  • 250 g Kirschtomaten
  • 130 g Risottoreis
  • 300 g frisches Obst nach Wahl
  • 260 ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer, frisch gemahlen
  • 2 Lammkoteletts ohne Fett mit Knochen à 100 g
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Zweige Rosmarin
Zubereitung
  1. Die Gemüsebrühe erhitzen. Die Austernpilze von den harten Stielen befreien und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel und eine Knoblauchzehe schälen und sehr fein würfeln. Die Kirschtomaten halbieren.
  2. Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und den Risottoreis bei mittlerer Temperatur glasig andünsten. Die Zwiebel, den Knoblauch sowie die Pilze zugeben und kurz mit angehen lassen.
  3. Die Kirschtomaten zugeben und mit der heißen Gemüsebrühe aufgießen. Das Risotto bissfest garen, dabei in regelmäßigen Abständen umrühren, damit es nicht anbrennt. Den Basilikum unter das fertige Risotto rühren.
  4. Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Die Lammkoteletts mit Salz und Pfeffer würzen. Die übrige Knoblauchzehe halbieren. Die Lammkoteletts in die Pfanne geben und zusammen mit dem Knoblauch und den Rosmarinzweigen von jeder Seite etwa 3 Minuten braten. Die Lammkoteletts mit dem Risotto auf Tellern anrichten.
  5. Verwenden Sie für den Risotto einen hochwertigen Rundkornreis, besonders gut eignen sich die Sorten Carnaroli und Aborio.
  6. Zum Dessert servieren Sie 300 g frisches Obst nach Wahl.
Dieses Rezept weiterempfehlen